Prüfung ab Seminar 2012

Prüfungsteile

Die Abschlussprüfung umfasst folgende Prüfungsteile und dauert:


Prüfungsteil Art der Prüfung Zeit Ge-
wichtung

1 Fallstudie Gruppenarbeit schriftlich und
mündlich im Assessement-
Verfahren
6 Tage 1
2 Diplomarbeit
schriftlich und mündlich Vorgängig
erstellt
2
3 Persönlichkeit Schriftlich 90 Min. 1
4 Unternehmens-
Führung
Schriftlich 90 Min. 1
5 Finanzmanagement Schriftlich 120 Mi. 1
6 Umfeld Schriftlich
90 Min. 1
Total 390 Min.

Prüfungsteil 1: Fallstudie Gruppenarbeit

Beschreibung In einer ersten Phase bearbeiten die Kandidaten ein Fallbeispiel, mit Hilfe des Gastro-Management-Modells. In einer zweiten Phase werden mit Hilfe eines Unternehmensplanspiels mehrere Geschäftsjahre gespielt. Die Kandidaten arbeiten in Gruppen zu 4-6 Personen. Einzelne Tage können extern in einem Seminarhotel stattfinden. Das Ziel ist sämtliche relevanten Instrumente der strategischen Unternehmensführung anzuwenden, individuell auszugestalten und zu vernetzen. Am Schluss der Fallstudie präsentiert die Gruppe ihr Konzept, die Ergebnisse der einzelnen Geschäftsjahre sowie ihre Erkenntnisse.
Bewertung Die Fallstudie wird von mindestens zwei Experten bewertet. Dabei werden Fachwissen, Methodenkompetenz, das Arbeiten in der Gruppe und die Reflexionsfähigkeit beurteilt. Die Gruppe erhält eine mündliche Rückmeldung sowie eine Gruppennote.

Prüfungsteil 2: Diplomarbeit

Die Diplomarbeit beinhaltet eine schriftliche Diplomarbeit, einen Vertiefungsauftrag, die Präsentation des Vertiefungsauftrags sowie ein Fachgespräch zur Diplomarbeit. Die einzelnen Positionen gliedern sich wie folgt:

Diplomarbeit (schriftlich)
Beschreibung
Als Teil der Abschlussprüfung haben die Kandidaten eine schriftliche Diplomarbeit einzureichen. Diese muss eine Analyse eines Betriebes der Gastrobranche einschliesslich Optimierungsvorschlägen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen enthalten. Die Auswahl des zu analysierenden Betriebes ist den Kandidaten überlassen. Die notwendigen Angaben zur Bewältigung dieser Prüfungsaufgabe (Umfang, Lösungsbreite und -tiefe, Daten, Fristen, Aufgabenpositionen, Anforderungen usw.) werden den Kandidaten von GastroSuisse im Auftrag der QS-Kommission zugestellt.
Bewertung Die Diplomarbeit wird von mindestens zwei Experten bewertet. Dabei werden Fachwissen, Methodenkompetenz und Reflexionsfähigkeit bewertet, unter Berücksichtigung des Schwierigkeitsgrads der gewählten Aufgabe. Die Kandidaten erhalten eine schriftliche Rückmeldung mit Zusatzauftrag zur Diplomarbeit. Die Positionsnote zählt einfach.
Vertifungsauftrag (schriftlich)
Beschreibung Die Kandidaten erhalten auf die Diplomarbeit einen Vertiefungsauftrag. Der Vertiefungsauftrag wird von mindestens zwei Experten bestimmt und bezieht sich auf einen oder mehrere Inhalte der Diplomarbeit. Die Kandidaten bearbeiten den Vertiefungsauftrag und bereiten eine Präsentation vor.
Bewertung Siehe Präsentation
Präsentation der Diplomarbeit (mündlich)
Beschreibung Die Ergebnisse aus dem Vertiefungsauftrag werden mündlich vor mindestens zwei Experten präsentiert. Die Präsentation dauert 10 Minuten.
Bewertung Die Präsentation wird von mindestens zwei Experten bewertet. Dabei werden die Reflexionsfähigkeit, die Ausdrucksweise, der Einsatz von Hilfsmittel, die Verständlichkeit, das Auftreten und das Engagement während der Präsentation beurteilt. Die Positionsnote zählt einfach.
Fachgespräch zur Diplomarbeit (mündlich)
Beschreibung Im Anschluss an die Präsentation wird mit dem Kandidaten ein Fachgespräch mit Vertiefungs- und Verständnisfragen zur Diplomarbeit. Dabei soll er seine Diplomarbeit erläutern, Entscheide begründen, Wissen auf neue Situationen übertragen und Erkenntnisse reflektieren können. Das Fachgespräch dauert 30 Minuten.
Bewertung Nebst den Handlungskompetenzen wird auch das Verständnis zur eigenen Arbeit geprüft, durch mindestens zwei Experten. Die Positionsnote zählt doppelt.

Prüfungsteile 3 bis 6: Prüfungen (schriftlich)

Beschreibung
Die Prüfungen Persönlichkeit, Unternehmensführung, Finanzmanagement und Ökonomie&Recht werden nach allgemeinen Grundsätzen für schriftliche Prüfungen durchgeführt. 

Prüfungsdaten

ca. September und November 2012

Prüfungsgebühr

ca. CHF 3'100.00
Preisänderungen vorbehalten
Kontakt
Gastro-Unternehmerausbildung
in 3 Stufen


Blumenfeldstrasse 20
8046 Zürich

T 0848 377 111

weiterbildung
@gastrosuisse.ch


Unterlagen bestellen

Login

Passwort vergessen

Haben Sie noch kein Login? Dann klicken Sie hier

Suche