Hotel Online-Management
Kleine und mittelgrosse Hotels vermarkten und Gäste gewinnen
Ausgangslage
Der Grossteil aller Übernachtungen wird über Handy, Tablet oder Laptop gebucht und die Feedbacks werden umgehend auf Bewertungsplattformen und Social-Media abgesetzt. Über 50% unserer Gäste in der Schweiz empfehlen das Hotel weiter, in dem sie übernachtet haben. Sind Sie online nicht dabei, dann wird bei Ihnen nur ungern gebucht. Die Vermarktung der Hotelzimmer eines kleinen und mittelgrossen Hotels wird damit zur neuen Herausforderung von jedem Hotelier / jeder Hoteliere in der Schweiz. In diesem Intensivseminar lernen die Teilnehmenden ihren Betrieb kritisch zu beurteilen, ihm ein klares Profil zu geben und ihn massgeschneidert online zu vermarkten.

Seminarziele

Die Teilnehmerin / Der Teilnehmer
  • erstellt eine Analyse seines Betriebes, um sich so auf dem Markt zu profilieren
  • gibt dem Betrieb ein für den Gast verständliches Profil
  • positioniert den Betrieb so, dass ein langfristiger Wettbewerbsvorteil möglich ist
  • arbeitet mit anerkannten Qualitätsstandards
  • nutzt zeitgemässe Verkaufs- und Kommunikationswege (Briefe, E-Mails, Webtexte usw.)
  • nutzt die relevanten Online-Plattformen mit ihren Chancen und Risiken
  • positioniert seinen Betrieb verkaufsorientiert im Web mit Einbezug der geeignetsten Tools
  • erlebt den Online-Prozess während seiner Ausbildung und kennt die Schlüsselpunkte und Gefahrenquellen
  • erfährt, wie viele Stunden in den Online-Verkauf investiert werden müssen
  • weiss über die Dimensionen und Disziplinen der Suchmaschinen Bescheid
  • weiss, wie die Ranking-Algorithmen von Suchmaschinen funktionieren
  • kennt die Werbemöglichkeiten auf den Internetplattformen
  • positioniert seinen Betrieb auf Social-Media Plattformen und erarbeitet einen Themenkatalog, der das Posten erleichtert
  • weiss, wie die wichtigsten Social Networks funktionieren
  • setzt die Verhaltensregeln im sozialen Netzwerk um

Inhalte

Modul 1 - Meinen Betrieb für den Markt positionieren
Dauer: 1 Tag

  • Chancen des eigenen Betriebs
  • Positionierung und die Bedeutung der eigenen Marke
  • Herausarbeiten der Erfolgsfaktoren und bestimmen von wirkungsvollen Wettbewerbsstrategien
  • Vorgaben für eine stimmige Angebotsgestaltung festlegen und Vorgaben für den Verkauf
  • Kennzahlen
  • Wichtigkeit der Qualität

Modul 2 - Den Online-Markt kennen
Dauer: 1,5 Tage

  • Der Online Markt
  • Distributionslandschaft
  • Chancen und Risiken der Buchungsportale
  • Ranking und Listing
  • Raten Parität
  • Positionierung und Preise
  • Deals, Reviews
  • Meta Search
  • Distributions Technologie
  • Bewertungsplattformen

Modul 3 - Social Media für erfreuliche Botschaften nutzen
Dauer: 1/2 Tag

  • Ziele von Social Media Aktivitäten
  • Inhalte, Redaktionsplan und Ablauf
  • Grobkonzept für die eigene Fan-Seite
  • Social Media und touristische Dienstleistungskette
  • Social Plugins für Website
  • Erfolgsfaktoren

Modul 4 - Schreiben, damit's gelesen wird
Dauer: 1/2 Tag

  • Der Dialog in Briefen und E-Mails ist passend und damit ein Genuss für den Gast
  • Briefe und E-Mails richtig aufbauen
  • Der Zauber des ersten und letzten Satzes

Modul 5 - Gäste online binden
Dauer: 1/2 Tag

  • Newslettermarketing
  • Newslettergestaltung
  • Alternativen zum Newslettermarketing 
  • Zukunft der 1:1 Kundenkommunikation

Modul 6 - Google. Ein Must!
Dauer: 1 Tag

  • Google Adwords
  • Keyword Recherche, Zielmarkt Analyse
  • Kampagnenerstellung
  • Adwords Textanzeige Erstellung, Landing Pages
  • Kampagnen Betreuung
  • Grundlagen Website-Controlling, Website Statistik Software
  • Google Analytics
  • Wichtige Aspekte bei der Einrichtung von Google Analytics-Konten, Tagmanager
  • Google Adwords-Konto mit Google Analytics verknüpfen
  • Rechtliche Aspekte, Datenschutz
  • Festlegen der Key Performance Indikatoren

Modul 7 - Die perfekte Hotel Website
Dauer: 1 Tag

  • Die perfekte Hotel Website
  • Grundlagen Websitemarketing
  • Was sind die Elemente für die perfekte Hotel Website
  • Wann verkauft eine Hotel Website? (Conversion Rate, ROPO-Effekt)
  • Relaunch und Usability, Grundlagen CMS
  • Funktionsweisen von Suchmaschinen
Zielgruppe
  • Hotelier und Hoteliere
  • Betriebsleiter und Mitarbeitende der Rezeption von kleinen und mittelgrossen Hotels
Referenten
  • Angelika Ramer, Winterthur, www.ramer-identitaet.ch
  • Roland Berger, Muri bei Bern, www.tune-quality.ch
  • Jörg Eugster, Vaduz, www.eugster.info
  • Nils-Reto Kuypers, Luzern, www.swisshospitalitysolutions.ch
  • Dr. Andreas Liebrich, Luzern, www.hslu.ch
  • Mattias Nutt, Belp, www.mattiasnutt.ch
  • Felix Steinebrunner, Rotkreuz, www.worldsites-schweiz.ch

Durchführungsort

  • Region Zürich

Durchführungsdaten 2014

  • Modul 1, Dauer: 1 Tag
    Dienstag, 14. Oktober
  • Modul 2, Dauer: 1, 5 Tage,
    Montag, 20. Oktober und Mittwoch, 5. November
  • Modul 3, Dauer: 1/2 Tag,
    Mittwoch, 26. November
  • Modul 4, Dauer: 1/2 Tag, Modul 5, Dauer: 1/2 Tag,
    Montag, 8. Dezember
  • Modul 6, Dauer: 1 Tag,
    Dienstag, 9. Dezember
  • Modul 7, Dauer: 1 Tag,
    Mittwoch, 10. Dezember
Preis pro Modul

Modul 1 - Meinen Betrieb für den Markt positionieren
Dauer: 1 Tag
  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  350
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  400
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten
Modul 2 - Den Online-Markt kennen
Dauer: 1,5 Tage
  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  550
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  650
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten
Modul 3 - Social Media für erfreuliche Botschaften nutzen

Dauer: 1/2 Tag

  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  200
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  250
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten

Modul 4 - Schreiben, damit's gelesen wird
Dauer: 1/2 Tag

  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  200
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  250
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten

Modul 5 - Gäste online binden
Dauer: 1/2 Tag

  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  200
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  250
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten

Modul 6 - Google. Ein Must!
Dauer: 1 Tag

  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  350
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  400
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten

Modul 7 - Die perfekte Hotel Website
Dauer: 1 Tag

  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  350
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  400
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten
darin inbegriffen sind folgende Leistungen:
  • das jeweilige Modul
  • komplette Seminardokumentation
  • Kaffeepausenverpflegung und Mineralwasser während dem Seminar
  • Seminarbestätigung

Preis pro Seminar (7 Module inkl. Mystery-Bericht des eigenen Betriebes)

  • Mitglieder GastroSuisse                                                                          CHF  1'900
    bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten
  • Nicht-Mitglieder                                                                                       CHF  2'700
    bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten
darin inbegriffen sind folgende Leistungen:
  • 7 Module in 6 Tagen Seminar inkl. einem Mystery-Bericht des eigenen Betriebes
  • komplette Seminardokumentation
  • Kaffeepausenverpflegung und Mineralwasser während dem Seminar
  • Seminarbestätigung

Anmelden Zurück

Login

Passwort vergessen

Haben Sie noch kein Login? Dann klicken Sie hier

Suche