Freiburg

Der Betrieb von Restaurations-, Bar- und Clubbetrieben sowie von Diskotheken und Tanzlokalen ist verboten. In diesem Zeitraum (bis mindestens 22. Januar) dürfen die Betreiber jedoch in ihren Räumlichkeiten
Speisen zum Mitnehmen verkaufen und ausliefern.

Für die von der Schliessung ausgenommenen Betriebe gilt:

  • Obligatorische Erfassung der Kontaktinformationen aller Gäste
  • Betriebe verwenden ein einfaches und sicheres Tracing-System, das an einem einzigen, kontrollierten Durchgang zusätzlich für jede Person die Zeit des Ein- und des Austritts elektronisch erfasst.
  • Für Personen, die nicht über die technischen Mittel für diese Art der Rückverfolgung verfügen, wird eine Alternativlösung angeboten.
  • In öffentlichen Gaststätten (Restaurants und Bars), die lediglich für Hotelgäste zur Verfügung stehen, dürfen nur Personen, die im selben Zimmer übernachten, an einem Tisch sitzen.


Links

 

Kontaktvorschlag für Auskünfte zu kantonalen Auflagen:

Wirtschaft Hotline 026 304 14 10

Erstanmeldung Bitte melden Sie sich einmalig im neuen System an. Dies gilt auch für bestehende Mitglieder und Kunden. Registrieren