Allgemeine Geschäftsbedingungen von GastroSuisse und édition gastronomique

Stand 20. August 2013

Bestellungen

Durch das Abschicken einer Bestellung oder durch das Ausführen eines Downloads erklärt sich der Besteller/die Bestellerin ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden.

Alle Bestellungen sind verbindlich.

Lieferfristangaben sind unverbindlich. Bei Lieferverzug werden Sie per E-Mail informiert. Sie haben die Möglichkeit, falls die Lieferung noch nicht verschickt wurde, diese stornieren zu lassen.

Gutscheine

Die Geschenkgutscheine von édition gastronomique können schriftlich per Post mit der Bestellung eingelöst werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein kann nicht gegen andere Dienstleistungen von GastroSuisse eingelöst werden.

Lieferung

Wir liefern im Inland per A-Post / Postpac Priority

Schweiz und Lichtenstein Versandkosten

Einkauf bis zu einem Warenwert von CHF 14.95: Versandkosten CHF 9.–

Einkauf ab einem Warenwert von CHF 15.–: versandkostenfrei

Europa (Council of Europe)

Europe economy shipping CHF 37.–

Europe priority shipping CHF 41.–

Übrige Länder

Europe economy shipping CHF 45.–

Europe priority shipping CHF 52. –

Preisangaben

Alle Preise verstehen sich inklusive der schweizerischen, gesetzlich vorgeschriebenen MwSt. Die angegebenen Preise gelten unter Vorbehalt allfälliger Preisänderungen der Verlage oder Lieferanten sowie unter Vorbehalt einer Änderung des MwSt-Satzes.

Wir behalten uns Preisanpassungen ausdrücklich vor.

Mitglieder von GastroSuisse erhalten verschiedene Artikel zu einem Spezialpreis. 

Zahlungskonditionen

Zahlungsarten

GastroSuisse und édition gastronomique akzeptieren nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten. Bestellungen ausserhalb der Schweiz erfolgen per Kreditkartenzahlung oder Vorauskasse.

Zahlungsfrist

Alle Rechnungen sind zahlbar netto ohne Abzug innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum.

Zahlungsverzug

Ab der ersten Zahlungsaufforderung und dem damit verbundenen erhöhten manuellem Aufwand wird eine Mahngebühr erhoben. Zusätzlich behalten sich GastroSuisse und édition gastronomique das Recht vor, Inkassovorgänge und Zahlungsinformationen jeglicher Art an die Firma, die von GastroSuisse und édition gastronomique mit dem Inkasso beauftragt ist, weiterzugeben. Bei Zahlungsverzug des Kunden oder sonstiger vertraglicher Pflichtverletzung oder wenn GastroSuisse und édition gastronomique Umstände bekannt sind, die die Zahlungsfähigkeit des Kunden beeinträchtigen, behalten sich GastroSuisse und édition gastronomique das Recht vor, die Zahlungsmöglichkeit „gegen Rechnung“ aufzuheben.

Rücksendung / Rückvergütung

Titel in tadellosem, verkaufsfähigem Zustand nehmen wir innerhalb von 10 Tagen gegen Gutschrift zurück. Downloads (Hörbücher, Software und eBooks), Software, Multimedia-Produkte, Tonträger, Videos und DVD sind aus urheberrechtlichen Gründen grundsätzlich davon ausgeschlossen.

Bei Herstellungsfehlern und Falschlieferungen tauschen wir dem Kunden den betreffenden Artikel gegen ein tadelloses Exemplar um.

Die Gewährleistungsansprüche des Kunden erlöschen, wenn der Kunde den Mangel oder die Falschlieferung nicht innert 14 Kalendertagen nach Erhalt der Ware oder deren Bereitstellung zum Download schriftlich bei édition gastronomique rügt.

Die Rücksendung erfolgt in Verantwortung und auf Haftung des Kunden.

Änderungen und Ergänzungen

GastroSuisse und édition gastronomique behalten sich die jederzeitige Änderung der vorliegenden AGBs vor. Die jeweils gültige Fassung wird auf der GastroSuisse- oder édition gastronomique Internet-Seite unter gastrobuch.ch publiziert und gilt ab dieser Veröffentlichung. Bei allfälligen Unklarheiten und/oder Widersprüchen zwischen dem deutschen, französischen oder italienischen Text der AGBs gilt der deutsche Text als massgebend. Sämtliche Gewährleistungsansprüche sind wegbedungen.

Copyright

Copyright 2012 GastroSuisse, Zürich. Alle Rechte vorbehalten. Der gesamte Inhalt unserer Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte gehören GastroSuisse oder Dritten. Der Inhalt, auch auszugsweise, darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von GastroSuisse nicht vervielfältigt, nicht übertragen sowie auch nicht elektronisch (insbesondere im Internet) verfügbar gemacht werden.

Waren- und Dienstleistungsmarken, Logos und Firmenbezeichnungen sind durch entsprechende Rechte des jeweiligen Inhabers geschützt. Es besteht kein Recht, diese Zeichen, Logos und Marken ohne vorherige schriftliche Erlaubnis des jeweiligen Rechtsinhabers zu verwenden.

Gerichtsstand

Für allfällige Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit unseren Webseiten gilt ausschliesslich schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Zürich.